www.moviemags.com
THE SITE OF MOVIE MAGAZINES
Dedicated to movie related publications
Contains 7,331 magazines with 254,191 listed issues


DOOM


- First issue: 1995
- "A magazine about horror, thriller, fantastic-genre movies."
- German text.

Horror
Quarterly
Magazine
from
Germany

Ceased publication
CONTENTS: 1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001 GALLERIES: 1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001 All DATABASE INFO
23 listed issue(s)

Issue 22
Winter 2001

Udo Kier - Interview Udo Kier ?ber seine erfolgreichsten Filme, seine Anf?nge und nat?rlich seinen neuesten Film POSSESED/BESAT. Mit ausf?hrlicher Filmographie!
Horror im Comic Teil 2 Ein ausf?hrlicher Artikel zu den Anf?ngen des amerikanischen und deutschen Horrorcomic und die heutige Comiclandschaft im Independent-Sektor.
Adrienne Barbeau - Interview Der pr?genste Satz ist wohl: 'Just call me Billy' aus CREEPSHOW. Ausf?hrliches Interview ?ber ihre alten Erfolge und den neuesten Film THE CONVENT. Mit ausf?hrlicher Filmographie und vielen Hintergrundinfos.
East End Terror: Asiatische Filmecke, diesmal DIAL D FOR DEMONS, THE EIGHT-TOMB VILLAGE, PARASITE EVE, THE RING VIRUS, SHIKOKU, SINNERS FROM HELL, THE UNDERGROUND BANKER, UZUMAKI.
Goof-Artikel: Gro?er und ausf?hrlicher Artikel ?ber Filmgoofs im Bereich Horror und Phantastik. Auch in den gro?en Erfolgen wie SCREAM, oder den neuesten wie THE GREEN MILE, oder X-MEN. Kurios und unterhaltsam geschrieben von R. Maier
OP-Bericht: ANGEL HEART (3 sec.), THE CHURCH (10 sec.), FRANKENSTEINS TODESRENNEN (12 sec..), REJUVENATOR (16 sec.), STEPHEN KING'S NACHTSCHICHT (15 sec.) SURF NAZIS MUST DIE (7 sec.), u.v.a.
Filmrei?wolf: BLAIR WITCH 2 'Gute Ans?tze total vermurkst' R.M. // CECIL B. DEMENTED 'Water's Schlag gegen Hollywood und ein heimlicher Lobgesang auf sich selbst. Grandios!' R.M.. // THE CELL 'Mainstream-Thriller der besseren aber nicht blutigeren Sorte' R.M. // CRINOLIN HEAD 'Lauwarmer Slasher ohne Blut und Terror' R.M.. // FACES OF GORE 2 'Teil 2 ?bertrifft seinen Vorg?nger in allen Bereichen und ist zurecht das Kr?nkste, das man je gesehen hat' R.M. // POSSESED 'Spannender Thriller aus D?nemark, der sich hinter den US-Konkurrenten nicht zu verstecken braucht' J.W.. // THE CONVENT 'Horrorparodie mit einigen sehr gelungenen Szenen' J.W.


Issue 21
Fall 2000

Olaf Ittenbach - Interview Deutschlands erfolgreichster Independent-Gore-Filmer schl?gt mit LEGION wieder zu. Viele Hintergrundinfos und jede Menge Bildmaterial.
Horror im Comic Teil 1 Ein ausf?hrlicher Artikel zu den Anf?ngen des amerikanischen und deutschen Horrorcomic und die erste Comiczensur.
Kevin J. Lindenmuth Interview Das erste deutsche Interview mit dem amerikanischen Independent-Filmer. Viele Infos ?ber seine Filme ADDICTED TO MURDER und VAMPIRES AND OTHER STEREOTYPES. Mit kompletter Filmographie und den neuesten Filmbesprechungen.
East End Terror: Asiatische Filmecke, diesmal DON'T LOOK UP, EVIL FADE, HOROSCOPE I - THE VOICE FROM HELL, HOROSCOPE II - THE WOMAN FROM HELL, A MAN CALLED HERO, NANG NAK, NEVER COMPROMISE, PHANTOM SNAKE und TELL ME SOMETHING.
OP-Bericht: DER 13TE KRIEGER, MEMORIAL DAY (14 sec.), PESTIZIDE - STADT DER ZOMBIES (44 sec..), ROBOT MANIAC (2:43 Min.), DIE SCHLACHT DER CENTURIONS (3:53 Min.) DIE SCHLANGE IM REGENBOGEN (34 sec.), TODESSTILLE (1:38 min.), WES CRAVEN'S MINDRIPPER (1:11 Min.), X-TRO (1:33 min.) u.v.a.
Filmrei?wolf: BELIEVE 'Teletubbie-Geisterspa? f?r die Doofen unter den J?ngsten' R.M. // THE CORONER 'Unterhaltsamer und durchaus spannender Independentfilm ?ber einen irren Pathologen' R.M.. // DEAD OF NIGHT 'Ein wunderbarer blutiger und brutaler Slasher' R.M. // THE EVILMAKER 'Solide Independent-Produktion ohne H?hen und Tiefen' R.M.. // THE PRPPHECY III - THE ASCENT 'Gutgemeintes Sequel, das aber an allen Ecken und Enden nach Erl?sung schreit' R.M. // WEBMASTER 'Ein bi?chen 'Snke Plissken' in der d?nischen Cyberwelt, was bestimmt nicht jedermanns Sache ist' R.M.. // ZOMBIE BLOODY DEMONS 'Vergn?gliche Zombie-Unterhaltung erstmals in deutscher Sprache' R.M..


Issue 20
Summer 2000

William Lustig - Interview Der Mann, der MANIAC drehte und MANIAC COP I-III erschuf. Hier erz?hlt er freim?tig ?ber seine Filme und seine neusten Projekte.
Zensur Holocaust Ein ausf?hrlicher Bericht zu den neuesten Beschlagnahmungen von insgesamt 23 Videotiteln und zwei CD-ROMs. Der Wahn geht weiter!
Edgar Allen Poe Ein schonungsloser Blick auf den alten Meister, dem wir die Sage um das Necronomicon und Chutullu zu verdanken haben. Wir beleuchten sein Werk und sein Leben!
East End Terror: Asiatische Filmecke, diesmal THE DEADLY CAMP, LAST GHOST STANDING, THE MIRROR, THE UNTOLD STORY III, A WICKED GHOST und X IMP.
Nancy Allen- Interview: Ein nettes kleines Interview mit Brian de Palmas Ex-Frau und ROBOCOPS Freundin ?ber ihr Leben und ihre Filme.
OP-Bericht: HELLBLOCK 13 (1:56 min.), IN DER GEWALT DER ZOMBIES (21:21 min.!), MANIAC (35 sec..), MANIAC COP (13 sec.), MANIAC COP 2 (32 sec.) STAR FORCE SOLDIER (49 sec.), SUSPIRIA (6:02 min.), DER TOD KOMMT ZWEIMAL (46 sec.), WARLOCK - SATANS SOHN (8:30 min.) u.v.a.
Filmrei?wolf: THE DEAD HATE THE LIVINGI 'Kein Meisterwerk, aber nette Einweg-Unterhaltungt' R.M. // DIRTY COP NO DONUT 'Durch seine Einfachkeit geradezu eindringlicher Film ?ber uniformierte Psychopathen' R.M.. // FORTRESS 2 'D?mliches und ?berfl?ssiges Sequel' J.W. // FROM DUSK TILL DAWN 3 'Brutal-blutiges Prequel, das leider sein Vorbild nicht ganz erreicht' R.M.. // ICE FROM THE SUN 'Ein fast zweist?ndiges Meisterwerk voller H?hepunkte!' R.M. // INTERCEPTOR FORCE 'Absoluter Schrott' R.M.. // THE OMEGA CODE 'Langweiliger Mist, der mit theatralischer Musik unterlegt ist' R.M.. // ON THIN ICE - THE MAKING OF ICE FROM THE SUN 'Gute Dokumentation ?ber die professionelle Independent-Produktion' R.M.. // SAVAGE HARVEST REMASTERED 'Blutr?nstiger D?monenhorror der gehobenen Klasse' R.M.. // ZOMBIE! VS. MARDI GRAS 'Der Film ist purer Dreck! In jeder Hinsicht!' R.M..


Issue 19
Spring 2000

David J. Schow - Interview Er schrieb die Drehb?cher zu TCM III und THE CROW und erfand au?erdem den Begriff 'Splatterpunk'. Einer der h?rtesten Autoren unserer Zeit in einem schonungslosen und ausf?hrlichen Interview. Das erste in deutscher Sprache!
The Cannibal Man Ein ausf?hrlicher Bericht zu Thomas Harris Serienm?rder-Trilogie und ihre Verfilmungen (ROTER DRACHE, DAS SCHWEIGEN DER L?MMER, HANNIBAL).
Astro-Verunsicherung Der FSK-Man verr?t euch diesmal mit welchen Tricks es m?glich ist bundesweit beschlagnahmte Filme neu aufzulegen.
East End Terror: Asiatische Filmecke, diesmal EROTIC NIGHTMARE, HYPNOSIS, A LAMB IN DISPAIR, THE RING und THE RING 2, THE SPIRAL, TROUBLESOME NIGHT 5 und TROUBLESOME NIGHT 6.
Private Cuts - Private Guts: Diesmal mit D?MONENSPIEGEL, DIE R?CKKEHR DER TODESSTREIFEN und TWISTED MIND.
OP-Bericht: DUST DEVIL (19:32 min.), LOVE TO KILL (5:38 min.), MOSQUITO (1:40 min.), MUTTERTAG (11 sec.), RETURN OF THE LIVING DEAD III (12:22 min.) THE RIFFS - DIE GEWALT SIND WIR (8:12 min.), THE RIFFS 2 - FLUCHT AUS DER BRONX (13 sec.), STEPFATHER 2 (26 sec.), VIRUS (1 Tonschnitt) u.v.a.
Filmrei?wolf: THE ARRIVAL II 'L?cherliche Fortsetzung eines halbwegs erfolgreichen SF-Filmst' J.W. // CANDYMAN 3 'Die Ans?tze und Gore-F/X sind gut, gehen aber in der l?cherlichen Story unter!' R.M.. // CHILDREN OF THE CORN 666 'Ene, mene, miste - was rappelt in der Kiste (g?hn)' R.M. // HENRY JAMES' THE HAUNTING OF HELL HOUSE 'Belanglose Verfilmung eines belanglosen Buches' R.M.. // KOLOBOS 'Sehr erfischender Slasherfilm, der einen packt und mitrei?t' R.M. // MUTANT MAN 'Wer auf v?llig durchgeknallte Splatterkom?dien steht, wird hier gut bedient' R.M.. // RAGDOLL 'H?lzerner Versuch eines Black-Power-Rap-Movie mit kleinen Horrorelementen' R.M.. // RETRO: PUPPETMASTER 'Nur f?r Fans, die schon immer ein Faible f?r die Puppen hatten' R.M.. // SCHOCK 'Durchaus passables und stilvolles Omnibustape mit vier kleinen Horrorgeschichten' R.M.. // TOTEM 'Der absolute Bodensatz des Puppenfilms' R.M..


Issue 18
Winter 2000

Ronnie Sortor - Interview US-Independent-Filmer der mit seinen zwei Arbeiten RAVAGE und SINYSTER auf sich aufmerksam machte. Erstes ausf?hrliche Interview in Deutsch! Mit jeder Menge Hintergrundinfos usw.
Ave Satani Die cinematographische Darstellung des Antichristen. Ausf?hrlicher Artikel ?ber die biblische Vorlage und Hollywood's Umsetzung. Von ROSEMARYS BABY ?ber OMEN bis zu XANGADIX.
Das Ende Eine satirisch, humorvolle Abhandlung ?ber die jeweiligen Filmenden im Wandel der Zeit. Vom Happy-End zum nihilistischen italienischen Schlu?bild.
The Roots of Weird Fiction: Diesmal Algernon Blackwood, der alte Meister des ?bersinnlichen, sein Leben und sein Werk.
Private Cuts - Private Guts: Diesmal mit einem gro?en Anteil an Independent und Home-Made Produktionen wie die Dokumentation AFFLICTION, oder Home-Made Filme wie BLUTIGER SONNTAG, BULLETTS, BLADES & BABES I+II, FULL HOUSE, DAS KOMABRUTALE DUELL, MATT, MUTATION (Vorabbericht), PEARL HARBOR III
Filmrei?wolf: ANGEL OF THE NIGHT 'Ein Gore-for-Fun-Vampirfilm, bei dem die Mischung stimmt und deshalb sehr unterhaltsam ist' R.M. // DECADENCE 'Das beschissenste St?ck Zelluloid-Dreck, das ich je gesehen habe ! ! ! ! !' R.M.. // DELLAMORTE DELLAMORE 'Genialer, fast schon tiefsinniger und einfach bezaubernder Zombiefilm der Extraklasse' R.M. // THE LAKE 'Netter, seichter und etwas melancholischer Mystery-Thriller f?r Zartbesaitete' R.M.. // RAVENOUS - FRISS ODER STIRB 'D?sterer und dreckiger Kannibalenfilm mit einer interessanten Themenvariation' R.M. // RESURRECTION 'D?sterer Serialkiller-Film und ein astreines Comeback f?r Mulcahy und Lambert' R.M.. // TWO HANDS 'Unglaublich leichtf??iger und sehenswerter Thriller! Regisseur sollte man sich merken!' R.M.., u.v.m.


Issue 17
Fall 1999

Tom Savini - Interview Tom erz?hlt ?ber Vietnam, Computereffekte, TCM 2, Zensur seiner Arbeit, seine Hobbys, seine Rollen und seinen neuesten Film VAMPIRATES!
Happy Happy Halloween! Gro?er und ausf?hrlicher Bericht ?ber Halloween-Filme, nat?rlich mit Michael Myers, aber auch jedem anderen Halloween-Slasher der dieses Thema behandelt. (Mit ausf?hrlicher Filmographie!)
Zensur FSK contra JK. Was steckt dahinter und welche Macht haben diese Organe wirklich? Die Schwierigkeiten der Anbieter von 'ungeschnittener', oder 'Director's-Cut'-Ware. Was ist erlaubt?
OP-Bericht: BLADE ( 3 Tonschnitte ), THE RIPPER( 1:54 min.), TWO EVIL EYES ( 1:40 min.), u.v.a.
East End Terror: Asiatische Filme: u.a. BULLET BALLET, THE 'JIKEMBO' OF YOUNG KINDAICHI, KICHIKU, THE RAPR AFTER, SAMURAI FICTION usw.
Filmrei?wolf: THE 13TH FLOOR 'Ein Film der in eine ?berraschend komplexe Welt entf?hrt und ?berwiegend spannend unterh?lt' T.K. // ADDICTED TO MURDER 2 - TAINTED BLOOD 'Der Film wirkt wie eine Denver-Clan Episode, nur mit Vampiren' R.M.. // THE BLAIR WITCH PROJECT 'Ein Grund mehr sich nochmals einen guten Film wie DELIVERANCE anzusehen' T.K. // CAMPFIRE TALES 'Gut und gorig umgesetztes Omnibustape, das viel Spa? macht' R.M. // GENERATION AX 'Plumper Independent-HEATHERS-Abklatsch' R.M. // LANI LOA 'Ungeniert zusammengeklaute Story in einer faden Verpackung' R.M. // MURDER MIND 'Sicher und souver?n umgesetzter Psychoterror' R.M. // WISHMASTER 2 - EVIL NEVER DIES 'Unn?tiger Murks!!!!!' R.M., u.v.m.


Issue 16
Summer 1999

Brian Yuzna - Interview Das erste deutsche, ausf?hrliche Gespr?ch mit dem Meister ! Mit viel Hintergrundinfos zu all seinen Filmprojekten, auch die neuen PROGENY und THE DENTIST 2!
Andreas Schnaas - Interview Diesmal erz?hlt Andreas alles ?ber ANTROPOPHAGUS 2000 mit ausf?hrlicher Besprechung des Films und VIOLENT SHIT III !
Joe D'Amato - Nachruf Ein kurzer Abri? ?ber das Leben, die Anf?nge und die Filme des Italo-Gore-Meisters nicht nur auf seine Horrorfilme beschr?nkt.
OP-Bericht: ANDREAS BETHMANNS DER TODESENGEL ( 10:03 min. ), ATOMIC HERO( 7:43 min.), DIE MUMIE DES PHARAO ( 5:38 min.), u.v.a.
Troma Deutschland: Eine ausf?hrliche Vorstellung des deutschen TROMA-Ablegers, die in Deutschland nun die weltweit l?ngsten Uncutfassungen auf den Markt bringen!
East End Terror: Asiatische Filme: u.a. CURE, THE DEMON'S BABY, GOD.COM, RAPED BY AN ANGEL 2 - THE UNIFORM MAN und THE UNTOLD STORY 2
Filmrei?wolf: 99.9 'Man entkommt dem Sog der mitrei?enden Bilder nicht!' T.K. // ANDREAS BETHMANNS DER TODESENGEL 'Trash-Sexploiter zwischen Gore, Sex und Laiendarstellern. Nur Killer Mike macht Laune'R.M.. // THE CLOWN AT MIDNIGHT 'Absolut schlechter Slasher-Rip-Off der unspektakul?ren Sorte' R.M. // CLUB VAMPIRE 'Miese Vampirklamotte der sehr langweiligen Art' R.M. // CUT UP 'Ambitioniertes und gut gelungenes Serial-Killer-Filmchen mit leichten technischen M?ngeln' R.M. // DEATH MASK 'Absoluter Billig-Trash zum Abgew?hnen!' R.M. //THE EIGHTEENTH ANGEL 'Man versucht den Zuschauer durch Mittelm??igkeit zu fesseln' R.M. // FILMMONSTERS - THE WEREWOLF REBORN 'Die Zielgruppe von Full Moon sind 6-8 J?hrige' R.M. // FROM DUSK TILL DAWN 2 - TEXAS BLOOD MONEY 'Kann unterhalten aber nicht begeistern' R.M. // I ZOMBIE - THE CRONICLES OF PAIN 'Ein Zombiefilm der Tiefgang ansteuert aber streckenweise langweilig bleibt' R.M. // SCREAMING FOR SANITY - TRUTH OR DARE 3 'Gute Darsteller, einfache F/X, f?r Fans von WICKED GAMES' R.M // TOP OF THE FOOD CHAIN 'Absolut mieser Versuch einer SF-Kom?die' R.M u.v.m.


Issue 15
Spring 1999



Issue 14
Winter 1999



Issue 13
Fall 1998



Issue 12
Summer 1998



Issue 11
Spring 1998



Issue 10
Winter 1998



Issue 9
Fall 1997



Issue 8
Summer 1997



Issue 7
Spring 1997



Issue 6
Winter 1997



Issue 5
Fall 1996



Issue 4
Summer 1996



Issue 3
Spring 1996



Issue 2
Winter 1996



Issue 1
Fall 1995



Issue 0
Summer 1995


All magazine covers are copyrighted by their publishers. No rights are given or implied. They are presented here for their historical significance and the edification of magazine fans and collectors, everywhere.